Enter your keyword

RailEye

portfolio

Project info:

Client
Categories
Systeme
Location
Surface Area:
Year Completed:
Value:

RailEye - die Alleinstellungsmerkmale:

  • Das RailEye System übernimmt die Verantwortung die sonst der Fahrer tragen muss, d.h. der Fahrer kann sich auf das Fahren konzentrieren und wird nicht mit dem Prüfen der korrekten Funktion des Rückspiegelsystems (Blinklichter oder Laufbalken) belastet
  • Nach den derzeit anzuwendenden Normen zertifiziertes hochsicheres SIL1 Rückspiegelsystem, das keine Zusatzhardware benötigt (kein LED Ring oder Blinklicht erforderlich)
  • Erstes zertifiziertes Rückspiegelsystem mit SIL 1 konformer Bild-in-Bild Darstellung (= die Lösung für den „Toten“ Winkel)
  • One-Wire Einkabelversorgung von Kameras und Monitoren (= reduzierter Montage- und Verkabelungsaufwand)
  • Einstufung als SIL 1 gemäß den Normen EN 50126, EN50128 und EN 50129:
    • Anzeige der Bilder praktisch verzögerungsfrei in Echtzeit (< 200 msek)
    • Keine einfrierenden Bilder möglich
    • Schnelle Reaktion auf veränderte Lichtverhältnisse
    • Keine Verwechslungsgefahr bei mehreren Kameras
  • EN50155 – TX Zertifizierung mit integriertem „Powerheating“ (nach < 150 Sekunden bei -25°C eisfrei)