News

InnoTrans 2018

Besuchen Sie uns auf der InnoTrans 2018 vom 18. bis 21. September 2018 in Berlin!

 

Weitere Informationen: hier

 

 

Dresdner Verkehrsbetriebe AG mit Rückspiegelsystem der AVI Systems

Seit Januar 2016 ist ein Straßen-bahnfahrzeug der Dresdner Verkehrsbetriebe AG mit unserem Echtzeit-Rückspiegelsystem RailEye ausgestattet.

 

Weitere Informationen: hier

 

 

Fahrdatenregistriersystem asis VS-100

Fahrdatenregistriersystem asis VS-100
Beschreibung

Das Fahrdatenregistriersystem asis VS-100 ist ein zertifiziertes Industriegerät für den Einsatz in Fahrzeugen und beinhaltet drei Hauptfunktionen:


1. Die Aufzeichnung von relevanten Fahrzeugdaten (z. B. Veränderung von digitalen- und analogen Ereignissen, Geschwindigkeit, Weg, Zeit, Beschleunigung und Fahrtrichtung). Die Aufzeichnung erfolgt sicher auf internen, nicht flüchtigen Speichern und auf einem handelsüblichen, ebenfalls nicht flüchtigen Wechseldatenträger. Die großen Speicherkapazitäten garantieren lange Aufzeichnungszeiten bzw. Aufzeichnungswege.


2. Die Steuerung von fahrzeugspezifischen Funktionen (z. B. Wachsamkeit/Totmann, Anzeigen und Überwachen von Geschwindigkeiten, Rückrollüberwachung, V-Schwellen). Die flexiblen Strukturen ermöglichen die Umsetzung fast beliebiger Funktionen. Ebenfalls kann ein hochgenaues Wegsignal an eine Steuereinheit weitergeleitet werden.


3. Die Tachofunktion beinhaltet eine präzise Erfassung von Weg und Geschwindigkeit und gibt diese an Anzeigegeräte weiter.

 

 

Standards

Das Fahrdatenregistriersystem erfüllt die Normen:

  • SIL 3 mit der Systemkonfiguration asis VS-100 Dual
  • EN 50155: Bahnnorm (Klimaprüfungen)
  • EN 50121-3-2: Elektromagnetische Verträglichkeit
  • EN 61373, 8-10: Schwingungs- und Schockprüfungen
  • EN 45545: Brandnorm
  • Genehmigung E14/C1